Umsetzung

Dies ist die Phase, in der Sie

  • die Fortschritte in der Umsetzung von Wissensmanagement überwachen.
  • Quick Wins (erste schnelle Erfolge) verzeichnen werden.
  • die Lösungen in den Arbeitsalltag und in die Geschäftsprozesse integrieren.
  • den Veränderungsprozess begleiten und weiter vorantreiben.

Ihre Hilfsmittel für die Umsetzungsphase:

Wissensmarkt - Nutzen live erleben: Aktivieren und motivieren Sie Ihre Mitarbeiter bei dieser Workshopmethode und setzen Sie zu Beginn der Umsetzungsphase einen wichtigen Impuls.

Führungsverhalten reflektieren: Führungskräfte sind wichtige Vorbilder im Einführungsprozess von Wissensmanagement. Auch Sie benötigen ein Feedback zu ihrem Verhalten damit eine positive Veränderung stattfinden kann. Hier finden Sie Hinweise zur Reflexion des Führungsverhaltens.

Fallbeispiele nutzen: Lassen Sie sich bei der Umsetzung von Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen von den Fallbeispielen der ProWis-Anwender inspirieren.


ProWis wurde als Projekt im Rahmen der Initiative: FIT für den Wissenswettbewerb vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert und vom Projektträger im DLR betreut. Das Projekt ist inzwischen abgeschlossen, die Ergebnisse bleiben als Ergebnistransfer online. Impressum