Ziele und Lösungen

In dieser Phase sollten Sie

  • die Ziele für Ihr Wissensmanagement-Programm konkret ausarbeiten.
  • Lösungskonzepte entwickeln und auf ihre Machbarkeit überprüfen.
  • Maßnahmen definieren und festlegen.
  • das Projektteam mit den nötigen Mitteln und Kompetenzen ausstatten.
  • Mitarbeiter und Kollegen über die Konzepte und Maßnahmen informieren.

Ihre Werkzeuge für die Phase Ziele & Lösungen:

WM-Lösungsbox: Aus unserer Sammlung von ca. 50 Wissensmanagement Methoden wählen Sie diejenigen aus, die Sie zur Verbesserung des Umgang mit Wissens in Ihrem Unternehmen anwenden möchten.

Die Lösungen umsetzen: Mit Hilfe unserer Matrix zur Priorisierung machen Sie sich die Entscheidung zwischen den besten Methoden etwas leichter. Die Roadmap unterstützt Sie anschließend bei der Konkretisierung Ihrer ausgewählten Maßnahmen.

Zielvereinbarungen und Erfolgsindikatoren aufstellen: Nur wer Ziele formuliert kann nachher sehen, ob er sie auch erreicht hat. Hier finden Sie Anregungen für Ihre Zielvereinbarung.


ProWis wurde als Projekt im Rahmen der Initiative: FIT für den Wissenswettbewerb vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert und vom Projektträger im DLR betreut. Das Projekt ist inzwischen abgeschlossen, die Ergebnisse bleiben als Ergebnistransfer online. Impressum