Wissensmanagement-Analysemethoden

ProWis: Wissen - Prozesse - Management

Das ProWis-Vorgehen zur Einführung von prozessorientiertem Wissensmanagement stellt Ihnen drei verschiedene Instrumente zur Analyse des Umgang mit Wissen zur Verfügung:
  • Den Wissensmanagement-Fitness-Check können Sie als Selbstbewertung oder als Mitarbeiterbefragung durchführen. Das Ergebnis dieser quantitativen Bewertung liefert Ihnen einen schnellen Überblick zum Status quo des Wissensmanagements im Unternehmen
  • Das Wissensmanagement-Audit ist eine umfangreichere Mitarbeiterbefragung, bei der Sie sich ein umfassenderes Bild machen können. Das Ergebnis dieser quantitativen Bewertung liefert einen sehr detaillierten Einblick in den Status quo des Wissensmanagements in Ihrem Unternehmen.
  • Die GPO-WM-Analyse führen Sie als Workshop durch, um zu erfahren, bei welchen zentralen Wissensdomänen Verbesserungspotenziale bestehen. Im Ergebnis liegt eine qualitative Bewertung zum Umgang mit Wissen im ausgewählten Geschäftsprozess vor.