Transfer Stories

Eigenschaften Methode/Tool
WM-Kernaktivitätenspeichern, verteilen
TOM-ModellMensch, Organisation
Intellektuelles KapitalStrukturkapital, Beziehungskapital, Humankapital
WM-GestaltungsfelderUnternehmenskultur, Personal
AnsprechpartnerRonald Orth
KurzbeschreibungMethodischer Transfer von implizitem Erfahrungswissen eines Experten, insbesondere durch den Einsatz von narrativen Interviews. Ergebnis dieses wissens- und erfahrungssichernden Prozesses ist eine Wissenslandkarte angereichert mit narrativen Elementen, Kontext- und Hintergrundinformationen in visueller und textlicher Form.
Zugeordnet zur MethodeMethoden zur Wissensbewahrung ausscheidender Mitarbeiter

Ziele

  • Fokus auf das Erfahrungswissen eines Experten
  • Verbinden von strak kontextbehafteten Erfahrungswissen mit Sach-/Fachwissen: emotionale Anreicherung des Sach-/Fachwissens
  • umfassende Dokumentation, narrativ & visuell aufbereitet

Rahmenbedingungen

  • Themenhoheit des Experten über sein Erfahrungswissen
  • kleine begleitende Projektgruppe
  • Moderationsbegleiter
  • Bereitschaft des Experten Wissen weiterzugeben bzw. des Wissensnehmers es anzunehmen
  • entsprechende Ressourcen für diesen aufwendigen Prozess
  • verwendbare Dokumentation
  • Maßnahmenumsetzung
  • positive Lernhaltung aller Beteiligten
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • bei Moderator: Moderations- und Interviewtechniken, Anwendungskompetenz in qualitativer Inhaltanalyse

Vorgehensweise

1. Planung
  • Wissensbedarfe, -themen
  • Fokussierung
  • Priorisierung
  • Bereitschaft? Regeln!
2. Wissenstransfer-Gespräche
  • offene Interviews (aufzeichnen & transkribieren) ⇒ Wissenslandkarte (Jobmap), dazu halbstrukturierte Interviews
  • Mindmap, Folien, Audiofiles
  • Transferplan (List mit Aktivitäten durch Experten)
3. Planung Transfermaßnahmen
  • Finalisierung Transferplan (alle Stakeholder)
  • Vereinbarung weiterer konkreter Aktivitäten
4. Umsetzung Transfermaßnahmen (direkt am Arbeitsplatz)
  • Podcasts, Lernvideos
  • Trainings
  • moderierte Gespräche
  • nachhaltiger Transfer durch vielfältige physische und virtuelle Interaktion
5. Retrospektive

Weiterführende Informationen

Ähnliche Methoden/Varianten/Synergieeffekte

  • Austrittsbarrieren/Anreizsysteme
  • Mitarbeiter-Austrittsgespräch
  • Triadengespräch
  • Wissensstafette
  • Action Learning
  • Best Practice
  • Debriefing
  • Dokumenten-Management-Systeme
  • Gesprächstechniken
  • Graue Beraterstäbe
  • Kompetenzmanagement
  • Lernmanagementsysteme
  • Lernpartnerschaft
  • Lessons Learned
  • Mikroartikel
  • Organizational Memory
  • Storytelling
  • Story-Telling-One-Day
  • Wikis
  • Wissensdialoge
  • Wissenslandkarte
  • Wissensmeeting
  • Mittelmann, A. (2019). Wissensmanagement wird digital. Norderstedt: Books on Demand.