Metainformationen zur Seite
  •  
Eigenschaften Methode/Tool
WM-Kernaktivitätenverteilen
TOM-ModellTechnik, Organisation
Intellektuelles KapitalStrukturkapital, Beziehungskapital
WM-GestaltungsfelderIT
AnsprechpartnerRonald Orth
KurzbeschreibungDie Abkürzung RSS (Really Simple Syndication) steht für ein Format zur strukturierten Auslieferung von Informationen einer Webseite in Form von Text, Bild, Audio und/oder Video. Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format wird als RSS-Feed bezeichnet. Werden die Inhalte einer mittels RSS-Channels abonnierten Webseite aktualisiert, wird der Abonnent automatisch darüber informiert. Die Bereitstellung und Nutzung eines RSS-Feeds dient der Informations- und Wissensverteilung.
Zugeordnet zur MethodeAbonnements

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Bewertung

Nach Abschluss dieser Phase haben Sie

  • das Wissensmanagement-Projekt sorgfältig ausgewertet.
  • Erfolgskennzahlen aufbereitet.
  • weitere Schritte identifiziert, wie Sie Maßnahmen verbessern und alltagstauglich umsetzen können.

Ihre Hilsmittel und Werkzeuge für die Bewertung:

WM-Analyse – 2. Messung: Durch eine Wiederholdungsmessung erfahren Sie, ob die zuvor kritisch bewerteten Bereich nun besser abschneiden.

Erfolge identifizieren und kommunizieren: Mit unserer Debriefing - Methode gelingt es Ihnen Positives hervorzuheben und aus Fehlern zu lernen.

ProWis-Vorgehen

InitalisierungAnalyseZiele & LösungenUmsetzungEvaluierung